Webinare

 DSC029581608 

 

Zeitqualität aus Sicht der Astrologie und Zahlenmystik
in Kooperation mit Bettina Klein-Wetzl - Vitalpraxis

KEINE Kenntnisse in Astrologie oder Zahlenmystik notwendig.

Inhalt:
Aktuelle Zeitqualität aus Sicht der Zahlenmystik und der Astrologie im monatlichen Live-Call über Zoom!
Bettina KleinWetzl beschreibt aus Sicht der Zahlenmystik das Potential der Monats- Jahresenergie
Martina Groer zeigt aus Sicht der Astrologie die Zeichen der Zeit auf.

 
Live Call über Zoom, 30 Minuten plus 30 Minuten Live-Fragerunde (Dauer 1 Stunde).
Die Aufzeichnung kann auch nach dem Live Call zum Nachhören gebucht werden.
 
Keine Kenntnisse in Zahlenmystik oder Astrologie notwendig.
 
Termin 2022:
Dezember: Donnerstag, 24. November, 19-20 Uhr
 
Termine 2023:
Jahr 2023 und Jänner: Donnerstag, 05. Jänner, 19-20:30 Uhr
Februar: Mittwoch, 25. Jänner, 19-20 Uhr
März: Donnerstag, 23. Februar, 19-20 Uhr
April: Donnerstag, 23. März, 19-20 Uhr
Mai: Donnerstag, 20. April, 19-20 Uhr
Juni: Mittwoch, 24. Mai, 19-20 Uhr
Juli + August: Mittwoch, 22. Juni, 19-20 Uhr
September: Donnerstag, 31. August, 19-20 Uhr
Oktober: Donnerstag, 28. September, 19-20 Uhr
November: Mittwoch, 25. Oktober, 19-20 Uhr
Dezember: Donnerstag, 30. November, 19-20 Uhr


Kooperation: mit Bettina Klein-Wetzl - Vitalpraxis
Ort: online im virtuellen Seminarraum (live und interaktiv)

Notwendig: 1 Computer mit Kamera und Micro, Internetzugang
Der Zugangscode zum virtuellen Klassenzimmer wird vor dem Termin bekannt gegeben.
Preise:
Einzelpreise:
 € 20,00 für 05.01.2023 + € 15,00 pro weiteren Termin
Gesamtpreis (Einmalzahlung bis 05.01.2023): € 150,00 
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 

Symbolon Ausbildung (hybrid gemeinsam mit Präsenz)

Sehr gutes astrologisches Wissen notwendig

Inhalt:
Die Symbolon-Karten mit den astrologischen Zuordnungen können sehr gut als Zusatz in der astrologischen Beratung mitverwendet werden. Verschiedene Fragestellungen und Legesets können für den Klienten Lösungen auf bildhafte Weise aufzeigen. Wir werden auch Steine in Kombination mit den Symbolon-Karten verweden.

Wie genau die Verwendung der Karten mit und ohne Steine möglich ist, erarbeiten wir uns mit vielen gemeinsamen Übungen.
Das Seminar ist gedacht für fertig ausgebildete Astrolog*innen, die beratend tätig sind. Natürlich kann die Symbolon-Methode auch im privaten Bereich verwendet werden.

Termine Herbst/Winter 2022/2023:
freitags + samstags von 10-16 Uhr

Symbolon 1: Freitag, 30. September 2022
Symbolon 2: Samstag, 01. Oktober 2022
Symbolon 3: Freitag, 27. Jänner 2023
Symbolon 4: Samstag, 28. Jänner 2023

Leitung: Mag. Martina Groer
Ort: online im virtuellen Seminarraum (live und interaktiv)
Notwendig: 1 Computer mit Kamera und Micro, Internetzugang
Der Zugangscode zum virtuellen Klassenzimmer wird vor dem Termin bekannt gegeben.
Preis: € 648,00
Teilzahlung nach Vereinbarung.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
   

Beratungstechnik für Astrolog*innen
Sehr gute Astrologiekenntnisse notwendig (idealerweise abgeschlossene Astrologieausbildung)

Inhalt:
Beratungstechnik, unterschiedliche Tools, Vorbereitung einer Beratung, Anliegen definieren, Vorgehensweise in der Beratung und vieles mehr. Es wird kein astrologisches Wissen gelehrt, sondern reine Beratungstechnik, daher ist es wichtig, fundiertes und gefestigtes astrologisches Wissen zu haben.

Termine 2022: 3 Samstage
Oktober:
Samstag, 08. Oktober, 10-17 Uhr (mit 1 Stunde Mittagspause)
November:
Samstag, 05. November, 10-17 Uhr (mit 1 Stunde Mittagspause)
Dezember:
Samstag, 17. Dezember, 10-17 Uhr (mit 1 Stunde Mittagspause)
Ort: online im virtuellen Seminarraum (live und interaktiv)
Notwendig: 1 Computer mit Kamera und Mikro, Internetzugang
Der Zugangscode zum virtuellen Klassenzimmer wird vor dem Termin bekannt gegeben.
Preis gesamt: € 567,00
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
 

Dispositorenketten und Dispositorenverknüpfungen (hybrid: gemeinsam mit Präsenz)
Sehr gute Astrologiekenntnisse notwendig.

Inhalt: 
Den Verlauf eines gelebten Lebens (besondere Prägungen) kann man an der Dispositorenketten und -verknüpfung verfolgen. Erfahrungen auf einer Ebene (Gruppe von zusammen hängenden Planeten) veranlassen uns zu Erfahrungen auf der nächsten Ebene. Krisensituationen veranlassen uns oft zu einem Richtungswechsel innerhalb des sog. Lebensskriptes. Die Dispositorenverbindungen auf der jeweiligen gemeinsamen Ebene zeigen uns, welche Kräfte in einem Erfahrungsprozess zusammen wirken. Wir können auch erkennen, zu welchen neuen Lebensinhalten übergegangen wird, wenn der Prozess auf der einen Ebene vorläufig abgeschlossen ist. Wir sehen, welche Lebensinhalte sich nicht miteinander verbinden lassen, weil sie sich in Komplexen befinden, die nicht miteinander verbunden sind.

Termin: 04. November 2022, 13-20 Uhr (mit Pausen)
Ort: online im virtuellen Seminarraum (live und interaktiv)
Notwendig: 1 Computer mit Kamera und Mikro, Internetzugang
Der Zugangscode zum virtuellen Klassenzimmer wird vor dem Termin bekannt gegeben.
Preis: € 186,00
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!